Geflügelzüchter fordern flächendeckende Stallpflicht


Nach dem Ausbruch der Vogelgrippe in Großbritannien fordern die deutschen Geflügelzüchter eine flächendeckende Stallpflicht ohne Ausnahmen. «Die Ausnahmeregelungen sollten rigoros aufgehoben werden», sagte der Leiter Verbraucherschutz des Zentralverbands der Deutschen Geflügelwirtschaft, Günter Zengerling, in einem dpa-Gespräch in Berlin. Das Geflügel solle sicherheitshalber in Ställen untergebracht werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats