Gehalts-Check Area Manager Export (B2B)

von Redaktion LZ
Freitag, 13. Januar 2012
Area Manager Export (B2B)
LZ-Grafik
Area Manager Export (B2B)
LZnet. Der Area Manager Export (B2B) trägt die Verantwortung für den Vertrieb von Halbfertigfabrikaten an die weiterverarbeitende Foodindustrie in einer Region. Er setzt die Marketing- und Vertriebskonzeption zusammen mit Agenten/Distributoren um. Key Accounts betreut er selbst.
Die Vergütung ist identisch mit der des nationalen Key Account Managers B2B und liegt 10 Prozent niedriger als beim Verkaufsleiter Industrie International.

Die Nachfrage nach Area Managern Export ist hoch. Kandidaten sind meist schwer zu finden, da internationale Vertriebserfahrung, Produkt- und Kundenkenntnisse sowie ein technologischer Hintergrund vorausgesetzt werden.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats