Gehalts-Check: Bereichsleiter Einkauf

von Judit Hillemeyer
Freitag, 07. November 2008
PDF zum Ausdrucken
PDF zum Ausdrucken
Der Bereichsleiter Einkauf organisiert unter anderem die termingerechte Beschaffung aller Zukaufwaren in geforderter Qualität und unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit. Er verantwortet die strategischen und operativen Aspekte im Einkauf.

Vergütungsentwicklung im Vergleich zu 2007:

Die Vergütung ist im Durchschnitt leicht gestiegen. Die Breite der Verteilung hat stark zugenommen. Die Spreizung der Vergütungen ist auf die unterschiedliche Größe der Unternehmen zurückzuführen, die sich im Einkauf besonders stark auswirkt.

Einschätzung des Bewerbermarktes:

Einkaufsfunktionen sind weiterhin sehr gefragt. Durch die schwierige Lage an den Rohstoffmärkten und die Konzentration der Unternehmen durch Firmenzusammenschlüsse gewinnt der Einkauf derzeit stark an Bedeutung. Das Angebot an offenen Stellen und die Nachfrage durch Kandidaten entsprechen sich.

Funktionen lassen sich zumeist gut besetzen, wenn nicht zu spezielle Anforderungen bezüglich der Rohstoffkenntnisse gefordert sind.



Key Bereichsleiter Einkauf
PDF zum Ausdrucken

Rau Consultants hat im Rahmen von Beratungsaufträgen und Rekrutierungsaufgaben in den vergangenen zwei Jahren die Ist-Gehälter von mehr als 5.000 Führungskräften in der Nahrungsmittelbranche dokumentiert. Im Fokus stehen Unternehmen mit 100 bis 4.000 Mitarbeitern.

Übernächste Woche: Kaufmännischer Geschäftsführer (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats