Gehalts-Check: Bezirksleiter

von Judit Hillemeyer
Freitag, 25. April 2008
PDF zum Ausdrucken
PDF zum Ausdrucken
Der Gebietsverkaufsleiter realisiert zusammen mit "seinen" Bezirksleitern die vorgegebenen Absatz- und Umsatzziele in einem speziellen Gebiet.



Der Bezirksleiter betreut dabei die Handelsfilialen eines abgegrenzten Bezirks. Sein Verantwortungsbereich umfasst die Durchsetzung von Listungen, Warenpflege, Warendisposition und die Optimierung der Regalplatzierung im Sinne einer optimalen Präsentation der Produkte.

Der Gebietsverkaufsleiter überwacht die Umsetzung von Vereinbarungen aus den Jahresgesprächen, wie Aktionsabsprachen und sonstige Aktivitäten am Point-of-Sale.

Vergütungsentwicklung im Vergleich zu 2007:

Die Zahlen spiegeln den Mittelwert zwischen den Vergütungen der Gebietsverkaufsleiter und Bezirksleitern wieder. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Vergütungen unverändert geblieben.

Einschätzung des Bewerbermarktes:

Die Nachfrage nach beiden Positionen ist weiterhin rege. Aufgrund des großen Angebots an Kandidaten, die zumeist unabhängig vom Produkt einsetzbar sind, ist die Besetzung der Positionen in der Regel leicht zu bewerkstelligen.



Rau Consultants hat im Rahmen von Beratungsaufträgen und Rekrutierungsaufgaben in den vergangenen zwei Jahren die Ist-Gehälter von mehr als 5.000 Führungskräften in der Nahrungsmittelbranche dokumentiert. Im Fokus stehen Unternehmen mit 100 bis 4.000 Mitarbeitern.



Bezirks- und Gebietsverkaufsleiter
PDF zum Ausdrucken

Übernächste Woche: Export Manager/ Area Manager (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats