Der Exportleiter

von Judit Hillemeyer
Donnerstag, 28. Oktober 2004
Der Exportleiter - PDF-Grafik zum Ausdrucken
Der Exportleiter - PDF-Grafik zum Ausdrucken
Der Exportleiter verantwortet den Auf- und Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen außerhalb des Heimatmarktes durch direkte Betreuung der Handelspartner oder die Betreuung über Agenten und Distributeure.



Durch den in vielen Bereichen stagnierenden deutschen Markt orientieren sich die Unternehmen in Richtung ausländischer Märkte. Spezialisten mit entsprechenden Kenntnissen der Handelslandschaft im Ausland, den nötigen Sprachkenntnissen sowie einer Reisebereitschaft sind selten. Allerdings ist die Neigung der Unternehmen begrenzt, diese Position extern zu besetzen. Die Gesamtbezüge sind bei einer starken Streuung aufgrund der hohen Variabilität leicht gesunken.



Rau Consultants hat im Rahmen von Beratungsaufträgen und Rekrutierungsaufgaben in den vergangenen zwei Jahren die Ist-Gehälter von mehr als 5.000 Führungskräften in der Nahrungsmittelbranche dokumentiert. Im Fokus stehen Unternehmen mit 100 bis 4.000 Mitarbeitern.

Der Exportleiter
PDF-Grafik zum Ausdrucken

Nächste Woche: Der Abteilungsleiter/Technik (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats