Key Account Manager

von Judit Hillemeyer
Freitag, 09. September 2005
PDF zum Ausdrucken
PDF zum Ausdrucken
Der Nationale Key Account Manager betreut die Top-Kunden des nationalen Lebensmitteleinzelhandels, akquiriert neue Handelskunden, erstellt die kundenbezogene Absatz-, Umsatz-, Sortiments- sowie Ertragsplanung und verantwortet die Zielerreichung.



Vergütungsentwicklung im Vergleich zu 2004:

Das Durchschnittsvergütung sank im Vorjahresvergleich minimal, die Bandbreite zwischen Minimum und Maximum hat sich geringfügig zu niedrigeren Werten verschoben.

Einschätzung des Bewerbermarktes:

Die Konzentration im Handel führt auch zu einer Konzentration des Key Account Personals auf Industrieseite. Im Verhältnis zum letzten Jahr ist die Nachfrage nach Key Account Managern daher leicht gesunken. Das Angebot an qualifizierten Bewerbern ist immer noch hoch, so dass die Funktion gut zu besetzen ist.



Rau Consultants hat im Rahmen von Beratungsaufträgen und Rekrutierungsaufgaben in den vergangenen zwei Jahren die Ist-Gehälter von mehr als 5.000 Führungskräften in der Nahrungsmittelbranche dokumentiert. Im Fokus stehen Unternehmen mit 100 bis 4.000 Mitarbeitern.

Der Key Account Manager
PDF zum Ausdrucken



Nächste Woche: Bereichsleiter Einkauf (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats