Gehalts-Check: Leiter Finanzwesen

von Judit Hillemeyer
Freitag, 06. Februar 2009
Der Leiter Finanz- und Rechnungswesen verantwortet die Bereiche Buchhaltung, Bilanzen und Steuern. Er erstellt die Monats- und Jahresabschlüsse und ist für das Liquiditätsmanagement zuständig. Mit der Aufbereitung der Zahlen leistet er einen wichtigen Beitrag zum internen und externen Berichtswesen.



Vergütung im Vergleich:

Im Vergleich zum Leiter Controlling, der ebenfalls an den kaufmännischen Leiter oder Geschäftsführer berichtet, liegt der Mittelwert der Vergütung geringfügig niedriger. Die Verteilung ist insgesamt deutlich schmäler.

Einschätzung des Bewerbermarktes:

Diese Funktion wird relativ selten gesucht. Wie in allen kaufmännischen Funktionen lässt sie sich gut besetzen, da die Kandidaten nicht aus der Lebensmittelindustrie direkt stammen müssen, sondern ebenfalls aus anderen produzierenden Industriebereichen stammen können. Daher übersteigt das Angebot an Kandidaten die Zahl der Vakanzen.



Leiter Finanz- und Rechnungswesen
PDF zum Ausdrucken

Rau Consultants hat im Rahmen von Beratungsaufträgen und Rekrutierungsaufgaben in den vergangenen zwei Jahren die Ist-Gehälter von mehr als 5.000 Führungskräften in der Nahrungsmittelbranche dokumentiert. Im Fokus stehen Unternehmen mit 100 bis 4.000 Mitarbeitern.

Übernächste Woche: Der Produktentwickler (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats