Leiter Forschung und Entwicklung

von Judit Hillemeyer
Freitag, 14. März 2008
Der Leiter Forschung und Entwicklung verantwortet die Produktentwicklung sowie die Forschungsaktivitäten des Unternehmens.



In der Produktentwicklung ist er für Planung und Realisierung einer marktgerechten Produktentwicklung zuständig. Seinen Input bekommt er dafür aus dem Marketing.

Dazu gehört auch die Beobachtung von technologischen und Marktentwicklungen sowie der Kontakt mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen.



Leiter Forschung und Entwicklung
PDF zum Ausdrucken



Vergütungsentwicklung im Vergleich zu 2007:

Im Vergleich zum Leiter F&E sind die Vergütungen des Bereichsleiters für Qualitätssicherung und Produktentwicklung aufgrund der geringeren Verantwortung deutlich niedriger.

Einschätzung des Bewerbermarktes:

Diese Position ist eine Schlüsselfunktion in einem Unternehmen und daher zumeist langfristig besetzt. In der Regel werden Kandidaten mit spezifischen Produktkenntnissen gesucht, die auch eine hohe technologische Kompetenz mitbringen. Angebot und Nachfrage entsprechen sich auf niedrigem Niveau.



Übernächste Woche: Der Vertriebsleiter (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats