Nationaler Key Account Manager

von Judit Hillemeyer
Donnerstag, 01. Februar 2007
PDF zum Ausdrucken
PDF zum Ausdrucken
Der Nationale Key Account Manager betreut die TOP-Kunden des nationalen Lebensmitteleinzelhandels. Er akquiriert neue Handelskunden, erstellt die kundenbezogene Absatz-, Umsatz-, Sortiments- sowie Ertragsplanung und verantwortet die Zielerreichung.



Vergütungsentwicklung im Vergleich zu 2005:

Die Durchschnittsvergütung ist im Vorjahresvergleich noch einmal leicht gesunken, die Bandbreite der mittleren Vergütungen ist nach beiden Seiten angewachsen.

Einschätzung des Bewerbermarktes:

Aufgrund der positiven Konjunktur zieht die Nachfrage nach dieser Position wieder leicht an. Bewerber aus der Lebensmittelindustrie werden Kandidaten aus dem Non-Food-Bereich meist vorgezogen.





Rau Consultants hat im Rahmen von Beratungsaufträgen und Rekrutierungsaufgaben in den vergangenen zwei Jahren die Ist-Gehälter von mehr als 5.000 Führungskräften in der Nahrungsmittelbranche dokumentiert. Im Fokus stehen Unternehmen mit 100 bis 4.000 Mitarbeitern.

Nationaler Key Account Manager
PDF zum Ausdrucken

Übernächste Woche: Bereichsleiter Einkauf (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats