Kienbaum-Studie Gehaltsschub für Geschäftsführer

von Redaktion LZ
Donnerstag, 06. November 2014
LZnet. Geschäftsführer verdienen in diesem Jahr im Durchschnitt 389.000 Euro und damit 3,4 Prozent mehr als im Vorjahr. Das ergab eine Studie der Managementberatung Kienbaum, die die Daten von 1.294 Geschäftsführern in 704 Unternehmen auswertet.
Die Gesamtdirektvergütung fällt bei Vorsitzenden der Geschäftsführung mit 549.000 Euro am höchsten aus. Allein-Geschäftsführer verdienen 287.000 Euro, Mitglieder von Geschäftsführungen erhalten 385.000 Euro.

Eine variable Vergütung ist unter Geschäftsführern weit verbreitet: 94 Prozent der Chefs bekommen Teile ihres Gesamtgehalts als Bonus binnen Jahresfrist. Auch langfristige variable Vergütungsbestandteile nehmen auf der Top-Management-Ebene zu: 22 Prozent der Geschäftsführer erhalten Long Term Incentives.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats