Green Logistics Gemeinsame Lösungen


LZnet. Ressourceneffizient, klima- oder CO2-neutral, grün - die heute gängigen Bezeichnungen für das umweltbewusste Engagement von Unternehmen für ihre Produkte und Dienstleistung ist vielfältig. Grundlegend ist die Frage, wie die Umweltwirkungen der jeweiligen logistischen Leistung ermittelt werden: Welche Teilprozesse werden betrachtet? Wie werden die Verbräuche erhoben? Welche Schlüsse werden gezogen? – Diesen Fragen widmen sich die 12 Industrie- und Forschungspartner im Verbundvorhaben "Green Logistics" des EffizienzClusters LogistikRuhr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats