Seehofer sieht genug Sicherheit


Bundesagrarminister Horst Seehofer (CSU) hält die Sicherheitsvorkehrungen für den Anbau von gentechnisch verändertem Mais mit der geplanten Gentechniknovelle für ausreichend. «Wir verspielen nicht die Chancen, wir nehmen die Sensibilitäten und Risiken sehr ernst», sagte er nach dem Kabinettsbeschluss zu Eckpunkten des neuen Gentechnikgesetzes in Berlin. Bei der Forschung solle Deutschland künftig in Europa die Nase vorn haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats