Unterschriften gegen Gen-Lebensmittel


Rund 111.000 Menschen haben sich mit einer Unterschriftenaktion in Bio-Supermärkten gegen genveränderte Lebensmittel ausgesprochen. Die Unterschriften aus mehr als 200 Filialen seien dem Bundesagrarministerium übergeben worden, teilte der Verband der Bio-Supermärkte mit. Der Parlamentarische Agrarstaatssekretär Peter Paziorek betonte, die Verbraucher hätten auch weiter in Deutschland die Wahl, gentechnikfreie Lebensmittel zu kaufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats