Vermittlungsausschuß erfolgreich


Nach monatelangem Streit hat der Bundestag das Gesetz zur Umsetzung von EU-Recht auf dem Gebiet der Gentechnik einstimmig verabschiedet. Das Parlament folgte einer Beschlussempfehlung des Vermittlungsausschusses. Damit können bei Verstößen gegen die Kennzeichnungspflicht für gentechnisch veränderte Lebensmittel Geldstrafen bis zu 50.000 Euro und in Einzelfällen bis zu 5 Jahren Haft verhängt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats