EU schreibt Gen-Tests für Reisimporte aus USA vor


Die Europäische Union schreibt Gen-Tests für alle Einfuhren von Langkorn-Reis aus den USA vor. Mit dieser Entscheidung reagierte der zuständige Expertenausschuss der 25 EU-Staaten auf die Weigerung der USA, mit den Europäern gemeinsame Kontrollvorschriften zu erlassen. Die verbindlich vorgeschriebenen Tests sollen nach Angaben der EU-Kommission verhindern, dass US-Firmen weiterhin gentechnisch veränderten Reis eines bestimmten Typs nach Europa bringen, der in der EU nicht zugelassen ist.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats