Straßmaß bei Gentechnik-Verstößen umstritten


Die von der Bundesregierung geplanten strengen Straf- und Bußvorschriften bei gentechnisch veränderten Lebensmitteln haben bei Experten ein unterschiedliches Echo ausgelöst. Die Verbraucherverbände begrüßten bei einer Anhörung des Bundestags- Ernährungsausschusses die Absichten. Dagegen sprachen Vertreter vom Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde sowie der Nahrungsmittelbranche von «deutlich überzogenen Sanktionen».

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats