Azubi-Skandal bei Aldi Gericht bestätigt Geldstrafen


Im Skandal um einen drangsalierten Auszubildenden beim Discounter Aldi Süd bleibt es bei den gerichtlich festgelegten Geldstrafen. Zwei von sechs Beschuldigten hatten Einspruch gegen ihren Strafbefehl erhoben - damit befasste sich am Mittwoch das Amtsgericht Ettenheim in Baden-Württemberg.
Einer der beiden Männer habe seinen Einspruch zurückgezogen, der zweite habe ihn beschränkt, sagte ein Spr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats