Betriebsrat von Gerolsteiner bangt um Arbeitsplätze


Wegen geplanter Umstrukturierungen beim Mineralbrunnen Gerolsteiner fürchtet der Betriebsrat des Unternehmens um Arbeitsplätze. In einem offenen Brief wandte sich das Gremium an den Beirat des Unternehmens mit der Bitte, in Veränderungen miteinbezogen zu werden. «Wir wollen mit eigenen Vorschlägen mitarbeiten und alles daran setzen, jeden Arbeitsplatz zu retten», sagte der Betriebsratschef Werner Jung in Köln.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats