Sorgenkinder erholt


Die Restrukturierungsmaßnahmen für die Gerolsteiner-Tochterunternehmen Glashäger und Margon zeigen Wirkung. Allerdings konnten trotz eingeleiteter Restrukturierungsmaßnahmen und Investitionen rückläufige Absätze und Umsätze nicht verhindert werden. Gerolsteiner gibt sich dennoch optimistisch. Nach eigener Einschätzung ist die Talsohle für die beiden ostdeutschen Tochtergesellschaften überwunden. Die Marktanteile in den jeweiligen Kernabsatzgebieten wurden stabilisiert oder sogar gesteigert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats