Kik Geschäftsführer geht


Michael Arretz, Geschäftsführer für Nachhaltigkeitsmanagement und Unternehmenskommunikation beim Textildiscounter Kik, hat das Unternehmen nach vier Jahren zum 30. April 2014 verlassen. Laut einer Unternehmensmitteilung wird der ehemalige Otto-Manager aber weiterhin für den Discounter als Berater tätig sein. Die bisherigen Aufgaben von Arretz bleiben laut Informationen der "TextilWirtschaft" (dfv) "Chefsache"; seine Position würde nicht wieder neu besetzt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats