Streit um Arbeitszeiten Gewerkschaft kritisiert Media-Saturn in Österreich


Die österreichische Gewerkschaft der Privatangestellten (GPA-djp) schlägt Alarm: Sie wirft der österreichischen Metro-Tochter Media-Saturn vor, bei den Angestellten unter anderem unrechtmäßige Taschenkontrollen durchgeführt und das Arbeitszeitgesetz verletzt zu haben.
Wenn auch die Taschenkontrollen, so die Gewerkschaft in einer aktuellen Mitteilung, aufgrund des hohen medialen Drucks abgestellt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats