Christian Weller von Ahlefeld verlässt GfK


LZ|NET. Christian Weller von Ahlefeld (50), CFO und Personalvorstand der GfK SE, verlässt das Unternehmen zum 31. Dezember 2009. Christian Weller von Ahlefeld und der Aufsichtsrat haben sich auf eine vorzeitige Beendigung des Vertrags geeinigt, damit von Ahlefeld sich anderen beruflichen Herausforderungen widmen kann. Christian Weller von Ahlefeld wurde im Juni 2005 zum Mitglied des Vorstands berufen, um die Expansionsstrategie des Unternehmens voranzutreiben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats