EU segnet Gillette-Übernahme ab


LZ|NET. Die EU-Kommission hat die Übernahme von Gillette durch den US-Konsumgüterkonzern Procter & Gamble (P&G) unter Auflagen genehmigt. P&G müsse sich von seinem Batterie-Zahnbürsten-Geschäft trennen, teilten die Wettbewerbshüter in Brüssel mit. Am Dienstag hatten die P&G-Aktionäre mit überwältigender Mehrheit den Kauf des amerikanischen Rasierklingen- und Batterieherstellers Gillette gebilligt (wir berichteten).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats