Bilanz Globus ist stark in Russland


Globus Inhaber Thomas Bruch ist optimistisch, das Geschäftsjahr plangemäß abzuschließen. Für die übernommenen Real-Standorte Lollar und Bauschheim sind Lösungen in Sicht. Globus geht es sehr gut. Das ist eine Botschaft, die Inhaber Thomas Bruch vergangene Woche seinen Mitarbeitern mitgab. Erwartet wird ein EBIT für den Konzern von 204 Mio. Euro gegenüber 140 Mio. im Vorjahr, sowie eine Umsatzsteigerung von 2,5 Prozent, hieß es im vergangenen Geschäftsbericht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats