Bieterverfahren Globus offenbar nicht mehr an Max Bahr interessiert


Großflächenbetreiber Globus ist offenbar aus dem Bieterverfahren um den insolventen Baumarktbetreiber Max Bahr ausgestiegen. Das berichtet das Fachmagazin Baumarktmanager in seiner Onlineausgabe unter Berufung auf ein Gespräch mit Erich Huwer, Geschäftsführer der Globus Baumärkte. Die Entscheidung soll vor allem mit den Mieten für die Max-Bahr-Märkte zusammenhängen, die mittlerweile einer schottischen Bank gehören. Gegenüber LZnet wollte sich das saarländische Unternehmen nicht zu dem Bericht äußern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats