Greenery verkauft Van Dijk Flora


Der niederländische Fruchtvermarkter The Greenery bv, Barendrecht, trennt sich zum 1. Januar 2007 von dem letzten in der Unternehmensgruppe verbliebenen Zierpflanzen-Zuchtbetrieb Van Dijk Flora. Der Blumenproduzent, bislang eine 100-prozentige Greenery-Tochter, geht an die Dutch Flower Group. Van Dijk Flora erzielte zuletzt mit 40 Mitarbeitern einem Jahresumsatz von 28 Mio. Euro. Greenery will sich auf das Kerngeschäft, die Vermarktung von Obst und Gemüse, konzentrieren und hat sich deshalb im Verlauf der vergangenen Jahre nach und nach von allen Aktivitäten im Bereich Blumen und Pflanzen getrennt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats