Greenpeace verklagt Länder auf mehr Auskunft


Die Umweltschutzorganisation Greenpeace will mit einer Klage beim Verwaltungsgericht Mainz Auskünfte der Bundesländer über Pflanzenschutzmittel in Lebensmitteln durchsetzen. Mit der Klage wende sich Greenpeace gegen die "Informationsblockade der Länder", teilte die Organisation mit. Greenpeace stütze sich auf eine EU-Richtlinie, wonach Informationen zur "Kontamination der Lebensmittelkette" veröffentlicht werden müssten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats