Grolsch an Carling interessiert?


Die niederländische Brauerei-Gruppe Grolsch will angeblich einer britischen Zeitungsmeldung zufolge für Carling, die größte britische Brauerei, mitbieten. Grolsch habe sich mit den Beteiligungskapital-Gesellschaften CVC und Cinven zusammen geschlossen und biete 1,2 Milliarden Pfund in der Auktion, die am 18. Dezember abgeschlossen werden soll. Grolschs Rivalen in der Auktion sind Heineken und Apax Partners, eine andere Beteiligungskapital-Gesellschaft, die sich mit Miles Templeman, dem ehemaligen Kopf von Whitbreads Beer Division zusammengeschlossen hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats