Pläne für mehr Gewinnbeteiligung


SPD und CDU legen ihre Konzepte zur Mitarbeiterbeteiligung vor. Begeisterung aufseiten der Unternehmen, Verbände und Gewerkschaften bleibt bislang aus. Freitag gibt die CDU ihre Antwort auf das am Mittwoch präsentierte SPD-Konzept zur Mitarbeiterbeteiligung. Die Union legt ein Modell vor, das auf Freiwilligkeit beruhende "betriebliche Bündnisse für soziale Kapitalpartnerschaften" ermöglicht. Unternehmer und Mitarbeiter sollen bestimmen, welche Beteiligungsmodelle sie einführen wollen und wie diese abgesichert werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats