Grüner Punkt: Handel zögert


Serviceverpackungen bleiben strittig Kompromißlösung für Bäcker und Metzger bei der Novellierung macht Handel skeptisch / Von Petra Klein Auch nachdem der Bundesrat am letzten Freitag die Novelle der Verpackungsverordnung überraschend deutlich abgesegnet hat, bleibt das Problem der Serviceverpackungen vorerst auf der Tagesordnung.   Einige der großen Handelskonzerne wollen für einen Wiedereinstieg in die Lizenzierung erst einmal abwarten, ob der verabschiedete Kompromiß tatsächlich die geforderte Wettbewerbsgleichheit herstellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats