Grüner Punkt: Streit um Preise


Streit um Preise für Grüner Punkt p.k. Die von der Duales System Deutschland AG (DSD) schon für dieses Jahr angepeilte spürbare Kostenentlastung für die Lizenznehmer beim Grünen Punkt ist gefährdet.   Hintergrund ist die einhellige Empörung der Entsorgungsbranche darüber,daß die EU-Kommission im Rahmen der Freistellung des DSD auf einer Kappung der langen Vertragslaufzeiten beharren dürfte.   Die Entsorger fühlen sich vom DSD im Stich gelassen und wollen nun selbst in Brüssel um den Bestand ihrer Verträge kämpfen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats