Börsengang Grüner Punkt weckt Kapitalmarktfantasien


Rund um den Grünen Punkt blühen Fantasien am Finanzmarkt. Ausgestattet mit einem Teaser-Papier, das Marktperspektiven, Umsatz und Ertrag der DSD Holding nach Inkrafttreten der 7. Novelle der VerpackVO positiv einschätzt, soll die Investmentfirma Riverrock European Capital Partners LLP um Kapital werben. Bereits 2019, so heißt es, könne DSD im Geschäftsbereich Sekundärrohstoffe zusätzliche 250 Mio. Euro Umsatz und ein Sparten-Ebitda von 15 bis 20 Prozent erreichen. Zudem ist von einem möglichen Börsengang in zwei Jahren die Rede. Auf Anfrage der LZ waren von den Londonern jedoch keine Informationen zu bekommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats