Stimmung im Einzelhandel bleibt getrübt


Auch der Einzelhandel bekommt derzeit die Talfahrt der Konjunktur zu spüren. Nach Einschätzung des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels (HDE) besteht kaum Aussicht auf rasche Besserung: Die Umsätze werden auch im nächsten Jahr stagnieren. Wie HDE-Präsident Hermann Franzen bei der Herbstpressekonferenz des Verbandes in Düsseldorf prognostizierte, wird 2002 allenfalls ein Umsatzplus von nominal 1,5 Prozent bei einer gleich hohen Steigerung der Einzelhandelspreise zu erzielen sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats