Belebung im nächsten Jahr


Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) hat seine Umsatzprognose für das laufende Jahr deutlich nach unten korrigiert. Bislang hatte der Verband mit einem realen Minus von 0,25 Prozent für 2002 gerechnet. Nun müsse die Branche von einem Minus in Höhe von real 2,75 Prozent ausgehen, erklärte HDE-Präsident Hermann Franzen in Berlin. Zwar sei eine Belebung im zweiten Halbjahr zu erwarten, da das verfügbare Einkommen nach Abschluss der Tarifrunde zunehmen werde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats