Gekündigter Mitarbeiter von HMV lässt via Twitter Dampf ab


LZ/net/taf. Bei dem Pleite gegangenen britischen Musik-Händler "His Master's Voice" (HMV) haben am Donnerstag (31.1.) 190 Mitarbeiter ihre Kündigungen erhalten. Zu den Entlassenen gehört auch der PR-Manager, der für den Twitter Account des Unternehmens zuständig war. Er nutzte seine Position kurzerhand, um nochmals öffentlich Dampf abzulassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats