Vergütungsreport HR-Führungskräfte erhalten Bonus

von Redaktion LZ
Mittwoch, 23. September 2015
LZnet. Personalleiter verdienen im Schnitt 125.000 Euro jährlich. Das sind 17 Prozent mehr als die Leiter von Compensation und Benefits, die durchschnittlich 104.000 Euro bekommen.
Personalreferenten verdienen mit 59.000 Euro weniger als halb so viel wie ihre Chefs. Das ergibt der Kienbaum Vergütungsreport für den mehr als 1.000 Positionen in 722 Unternehmen untersucht wurden.

Mehr als 80 Prozent der HR-Führungskräfte erhalten einen zusätzlichen Bonus. Wesentlichen Einfluss auf das Gehalt hat die Unternehmensgröße.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats