Verkehrssicherungspflicht Händler haftet für Einkaufswagen


Nach Geschäftsschluss sind Einkaufswagen so zu sichern, dass sie von Unbefugten nicht benutzt und auch nicht selbstständig wegrollen können. Andernfalls kann der Ladenbesitzer wegen Verletzung seiner Verkehrssicherungspflichten für Unfälle mit "herrenlosen Einkaufswagen" in Anspruch genommen werden. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Hamm in einem Urteil vom August 2015 entschieden (Az. 9 U 169/14).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats