Handelsimmobilien Flächen wachsen trotz zunehmender Digitalisierung


Trotz der fortschreitenden Digitalisierung wächst der Markt für Handelsimmobilien in Deutschland weiter. Im vergangenen Jahr stiegen die Investitionen in Handelsflächen gegenüber 2014 um 120 Prozent auf 13 Mrd. Euro. Langfristig gefährdet aber die demographische Entwicklung den Markt.Auf "Rekordniveau" bilanzierte HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth den Markt auf dem Deutschen Handelsimmobilienkongress in Berlin.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats