"In der Krise zählt wieder der Preis"


Lebensmittel Zeitung: Herr Twardawa, das Konsumklima ist noch relativ stabil, die Verbraucher wirken entspannt. Was für eine eigenartige Krise erleben wir da gerade? Wolfgang Twardawa: Tatsächlich reagieren die Konsumenten noch sehr gelassen. Hier muss man festhalten, dass bislang nur 21 Prozent aller Haushalte direkt von der Krise betroffen sind und es 46 Prozent krisenresistente Haushalte gibt. Ein weiterer wesentlicher Faktor liegt in der positiven Preisentwicklung, insbesondere bei Nahrungsmitteln und Energie.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats