Zwischen BVL und HDE herrscht dicke Luft


LZ|NET. Zwischen dem Bundesverband des Lebensmittelhandels (BVL) und dem Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) ist der Streit über die künftige Rolle des BVL eskaliert. Auf der Delegiertenversammlung des mittelständisch geprägten Verbandes in der vergangenen Woche wurde einer gemeinsamen Plattform mit den Großflächenbetreibern im Lebensmittelhandel vorerst eine Absage erteilt. Die Stimmung auf der Delegiertenversammlung des BVL im Vorfeld der Anuga-Eröffnung am vergangenen Freitag war gereizt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats