Cordes gibt Posten bei Haniel auf


Eckard Cordes gibt seinen Posten als Vorstandsvorsitzender beim Metro-Großaktionär Haniel auf. Man habe entschieden, nach einem vierten Vorstandsmitglied zu suchen, welches Cordes schließlich ablösen werde, äußerte sich eine Sprecherin der Haniel-Gruppe gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters. Der vierte Sitz im Vorstand von Haniel war freigeworden, nachdem Alexander von Witzleben den Posten im Dezember aufgegeben hatte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats