Cordes hat jetzt alle Zeit für Metro


LZ|NET. Die Bestellung von Jürgen Kluge zum neuen Haniel-Chef macht für Eckhard Cordes den Weg frei, sich gänzlich auf Metro zu konzentrieren. In Düsseldorf wird er alle Hände voll zu tun haben. Fast sechs Monate hat es gedauert, bevor aus der Ankündigung Gewissheit wird: Eckhard Cordes wird sich ab kommendem Jahr ausschließlich um sein Vorstandsmandat bei Metro kümmern. Den Chefsessel bei Haniel, den Cordes in Personalunion inne hatte, übernimmt McKinsey-Mann Jürgen Kluge.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats