Metro-Machtkampf beschädigt Beteiligte


Der lautstark in der Öffentlichkeit ausgetragene Machtkampf um den Chefsessel des Handelskonzerns Metro hat die Beteiligten nach Einschätzung des Großaktionärs Haniel beschädigt. Bei der letztendlich überraschenden Entscheidung zugunsten Eckhard Cordes half dem umstrittenen Manager offenbar auch, dass die Eigentümer keinen geeigneten Nachfolger gefunden haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats