S&P senkt Kredit-Rating von Haniel


Der Druck auf Metro- und Haniel-Chef Eckhard Cordes wächst. Standard & Poor's hat das Rating für langfristige Kredite des Metro-Großaktionärs gesenkt. Zuvor war bereits ein lange geplantes Metro-Führungskräftetreffen verschoben worden. Die Ratingagentur begründet die Herabstufung mit dem starken Wertverlust der beiden wichtigsten Haniel-Beteiligungen, Metro und Celesio, und der gleichzeitig gestiegenen Verschuldung des Mischkonzerns.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats