Wechsel im Kontrollgremium Haniel gibt Vorsitz im Metro-Aufsichtsrat ab


Metro-Großaktionär Haniel verringert nach der Reduzierung seiner Anteile am Handelskonzern auch seinen Einfluss im Aufsichtsrat: Der Vorsitzende Franz Markus Haniel gibt sein Amt nach der nächsten Hauptversammlung im Februar 2016 ab. Sein Nachfolger soll der derzeitige CEO von Barry Callebaut, Jürgen Steinemann, werden. Franz Markus Haniels Rückzug ist die Folge der Anteilsreduzierung durch Haniel und der Auflösung des Poolvertrags zwischen den Metro-Aktionären Haniel und Schmidt-Ruthenbeck.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats