Ankerbeteiligung Haniel hält an Metro fest


Der Metro-Großaktionär Haniel will seiner wichtigsten Beteiligung weiter die Treue halten. "Wir denken, dass die Metro auf gutem Weg ist und daran wollen wir weiter partizipieren", sagte Haniel-Chef Stephan Gemkow am Montag bei der Bilanzpressekonferenz des Duisburger Mischkonzerns. Der Kurs der Metro-Aktie habe erheblich unter der Russland-Krise gelitten, sich aber inzwischen wieder erholt. "Von Jahresbeginn bis heute sehen wir eine Wertsteigerung von 50 Prozent, und das macht uns eine Menge Spaß.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats