"Echte Insolvenzen sind in unserer Branche selten"


Lebensmittel Zeitung: Große Teile der Konsumenten befinden sich nach wie vor im Käuferstreik. Nur die Discounter ziehen unaufhörlich davon - müssen sich Rewe und viele andere Händler endgültig von ihren Umsatz- und Ertragszielen verabschieden? Hans Reischl: Sie dramatisieren die Situation des Handels beträchtlich, so wie Sie in der Vergangenheit unsere Klagen über Paragraf 11.3 der Baunutzungsverordnung bagatellisiert haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats