Peter Albers verlässt Hansa Mineralbrunnen


LZ|NET. Peter Albers (48), seit 16 Jahren Geschäftsführer der Hansa Mineralbrunnen GmbH, verlässt das Unternehmen, um sich neuen Aufgaben zu stellen. Die Auflösung seines Vertrages erfolge in beiderseitigem Einvernehmen, heißt es in einer Mitteilung. Seine Aufgaben übernimmt kommissarisch Tobias Giles-Bluhm, Vorstand der Konzernmutter Hansa-Heemann AG. 1991 stieg Albers als Vertriebsleiter bei der damaligen Nordgetränke ein und wurde ein Jahr später zum Geschäftsführer von Hansa Mineralbrunnen bestellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats