Ulrich Hemel verlässt überraschend Paul Hartmann


LZ|NET. Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel (46), Vorstandsvorsitzender der Paul Hartmann AG, verlässt das Unternehmen überraschend Ende Februar. Aufgrund von unterschiedlichen Auffassungen zur Zukunft des Unternehmens seien der Aufsichtsrat des weltweit agierenden Konzerns (Bel, Lady-Care, Kneipp) und Hemel übereingekommen, das Vertragsverhältnis einvernehmlich aufzulösen, heißt es aus Heidenheim. Der verbleibende dreiköpfige Vorstand wird die Aufgaben Hemels interimistisch übernehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats