Haweste muss Stellen aubbauen


Der Fischkonservenhersteller Hawesta in Lübeck kündigt 67 von 280 Beschäftigten. Das berichten die Lübecker Nachrichten. Die Hawesta-Geschäftsleitung mache dafür die Auswirkungen der Finanzkrise verantwortlich, die zu einer Kaufzurückhaltung der Verbraucher geführt habe. Der Umsatz von Hawesta werde von 62 Mio. Euro im Jahr 2007 auf 56 Mio. Euro in diesem Jahr einbrechen, sagte Hawesta-Geschäftsführer Frank Stoppel der Zeitung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats